Sequenza: Luxus, Lifestyle, Lederkunst

"Form und Norm in Individualität zu verwandeln" – so lautet das Credo der Designerin Tina Karl. Ausdruck dieses Verständnisses von Mode sind Handtaschen, die mehr sind als ein Accessoire. "Meine Taschen sind Ausdruck eines Lebensgefühls, sie spiegeln die Individualität der Trägerin wider", beschreibt die junge Designerin des süddeutschen Labels Sequenza ihren Stil. Deswegen sind die einzelnen Kreationen streng limitiert. Maximal 500 Stück pro Modell bringt Sequenza auf den Markt. Keines der exklusiven Produkte kommt ohne Echtheitszertifikat und Sequenznummer in den Verkauf, die Seriennummer ist auf einer Metallplakette eingraviert. Zwei Kollektionen pro Jahr und die konsequente Konzentration auf die laufende Saison garantieren der Sequenza-Kundin höchste Exklusivität.

Authentische Materialien und originelle Details sind die Markenzeichen der Kollektion: Hochwertige Leder und Felle von Springbock, Krokodil oder Schlange verleihen den Taschen ursprünglichen Charme und ihren individuellen Charakter. Kulturelle Schmuckstücke wie chinesische Münzen dienen als originelle Verschlüsse und machen Sequenzas Kreationen zu einzigartigen Objekten.

Die Käuferinnen der Taschen sind Individualistinnen mit außerordentlichem Gespür für Mode. Charme und Esprit prägen sie ebenso wie eine gesunde Portion Eigensinn und Freude an Unkonventionellem. Kurzlebige Trends widersprechen ihrem natürlichen Empfinden für Qualität und Stil.

Sequenza ist nur in exklusiven Mode- und Schuhboutiquen erhältlich.